Vennquerung 1.0: 2. Tag von Baraque Michel nach Malmedy/Malmundarium

In 2 Tagesetappen durch das Hohe Venn von Eupen nach Malmedy.
2. Tag von Baraque Michel nach Malmedy/Malmundarium

Die zweite Tagesetappe starten Sie bei Baraque Michel und wandern vorbei an der alt ehrwürdigen Kapelle Fischbach zum Poleur-Venn. Von dort geht es über stattliche Erlen- und Fichtenwälder zur Pont de Béleu. Unsere Tour führt Sie am idyllischen Polleurbach entlang, Sie passieren das Fagne de Lonlou und erreichen schließlich das ehrwürdige Naturdenkmal: „Sechs Buchen“. Nach einer Rast an diesem historischen Ort geht die Wanderung bis zum Ort der ehemaligen „Cabane du Negus“. Der Weg führt Sie anschließend durch das Fraineu-Venn. Am Ufer des pittoresken Tros Maret wandern Sie durch spektakuläre Schluchten und über unvermutete grandiose Höhenwege die Sie schließlich zur Gaststätte Ferme Libert. Führen. Von dort aus sind es dann nur noch wenige km, die Se insbesondere durch Wälder – mit einem Abstecher zur Einsiedelei „Ermitage“ – und vorbei an der wilden Warche hin zu unserem Endziel nach Malmedy – zum Museum Malmundarium – zu führen.

Organisation: Rückkehr zu Baraque Michel: Wenn nicht individuell anders organisiert nur mit Sammeltaxen praktikabel. Bei großer Nachfrage seitens der TN muss ggf. mehrmals gefahren werden.  Taxiwunsch beim Wanderführer bis 01.08. 2022 anmelden. (Telefonnummer des WF bei Haus Ternell erfragen).

Wanderung Nr.4/ Sa. 08. 10. 22)

Details

  • Naturführer:
    D. Schneider, dipl. Naturführer
  • Kilometer:
    22 km
  • Anmeldung:
    bis 02.08.
  • Preis Erwachsene:
    9,- €
  • Preis Kinder
    5,- €
  • Anmerkung:
    Nur für geübte Wanderer mit guter Kondition. Bitte Rucksackverpflegung vorsehen und Organisationshinweise beachten!
  • Treffpunkt:
    Baraque Michel (B)

Anfrage stellen

  • Persönliche Infos

  • Infos zu den Aktivitäten

  • Was passiert mit meinen Daten? Zur Datenschutzregelung
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.