Venngucker – Natur am Nachmittag!

Am Ternellbach die Energie des Frühlings erleben.

Heute führt die kleine Freitagswanderung an den Ternellbach, einem wilden Pfad, über Stock und Stein folgend, erreicht die Gruppe die Hill. Zuerst folgen wir dem Ternellbach über einen wilden Pfad. Der Bach rauscht in seinem steinigen Bett und lädt zum Verweilen ein. Neben den kahlen Bäumen fallen immer wieder tote Bäume auf, an denen Baumpilze wachsen. Ein Loch in ein paar Metern Höhe zeigt, dass im vergangenen Jahr ein Specht hier seine Höhle hatte. Und bei genauerem Hinsehen werden überall an den Zweigen kleine Knospen sichtbar, die aufspringen wollen. Also Schuhe an und raus, die Frühlingsenergie der Natur tanken!

Details

  • Naturführerin:
    I. Köhler, dipl. Naturführerin
  • Kilometer:
    5 km
  • Anmeldung:
    bis 19.03.
  • Preis Erwachsene:
    7,- €
  • Preis Kinder:
    4,- €
  • Anmerkung:
    Festes Schuhwerk erforderlich.
  • Treffpunkt:
    Haus Ternell, Eupen (B)

Anfrage stellen

  • Persönliche Infos

  • Infos zu den Aktivitäten

  • Was passiert mit meinen Daten? Zur Datenschutzregelung
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.