Venngucker – Natur am Nachmittag!

Zwischen Ternellbach und  Hill die Kraft des Herbstes wahrnehmen. Gern die Kamera mitnehmen.

Goldener Oktober und herbstfarbener Wald. Wir nehmen die Kamera mit und fangen die bunte Farbpalette der Natur ein. Jeder Lichteinfall zaubert eine andere Stimmung. Vielleicht ist das Licht weitergezogen, bis der Auslöser aktiv ist. Egal, die Gesamtperformance der Natur: der Geruch des feuchten Waldbodens, das Rauschen und Rascheln der letzten Blätter, das Abendlicht, die Farben im Vergehen, der Herbstwald will alle Sinne erreichen.
Ein paar Vögel zwitschern, eine paar andere ziehen in den Süden. Mäuse und Eichhörnchen legen Vorräte an. Entlang  der beiden Bäche bieten sich unglaubliche Motive. Bei der Vorstellung der digitalen Beute merken wir, wie die Zeit mit der Natur im Nu verflogen ist, und die frische Luft unsere Kreativität geweckt hat. Die Kraft des Herbstes wirkt durchaus belebend.

Details

  • Naturführerin:
    I. Köhler, dipl. Naturführerin
  • Kilometer:
    4 km
  • Anmeldung:
    bis 07.10.
  • Preis Erwachsene:
    9,- €
  • Preis Kinder:
    5,- €
  • Anmerkung:
    Kamerabedienung vorausgesetzt. Wir "sammeln" Motive.
  • Treffpunkt:
    Haus Ternell, Eupen (B)

Anfrage stellen

  • Persönliche Infos

  • Infos zu den Aktivitäten

  • Was passiert mit meinen Daten? Zur Datenschutzregelung
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.