Schmuggler, Biber und Eiszeitrelikte

Vennführung miterleben und mitgenießen

Die Wanderstrecke wirkt besonders im Abendlicht. Die Wanderung führt vorbei an Spuren des Bibers, sichtbaren Relikten der Eiszeit und an einer Pflanzenwelt, die die Entstehung der Moore möglich machte. Aufregend ist auch die Geschichte des Schmuggelns in dieser Gegend.

Details

  • Naturführer:
    M. Bertram
  • Kilometer:
    6 km
  • Anmeldung:
    bis 16.05.
  • Preis Erwachsene:
    7,- €
  • Preis Kinder:
    4,- €
  • Anmerkung:
    Bitte Picknick vorsehen.
  • Treffpunkt:
    Parkplatz Zoll (N67) am Schmugglerdenkmal, Mützenich (D)

Anfrage stellen

  • Persönliche Infos

  • Infos zu den Aktivitäten

  • Was passiert mit meinen Daten? Zur Datenschutzregelung
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.