C-Zonen-Wanderung: Faszination und Bewahrung der Öko-Nische!

Vennwanderung auf verwegenen Pfaden

Diese Wanderung führt Sie in unterschiedliche Moorlandschaften. Auf besonderen und teilweise unwegigen Pfaden benötigen Sie gutes, hohes Schuhwerk und auch Stöcke. Sie erleben eine atemberaubende Landschaft und erfahren spannende Details über das Moor, diesen besonderen Lebensraum. Anschließend erfahren Sie, wie Sie den Moorschutz ganz persönlich unterstützen können. Sie lernen die typische Pflanzen- und Tierwelt des Moores kennen wie Binsen, Torfmoose, Wollgräser, Sonnentau, Beeren- und Heidekrautsträucher. Sie begegnen flinken Libellen ebenso wie Eidechsen und schönen Faltern. Die Menschen, die hier durchzogen und auch siedelten, lebten mit und von der Natur. Dazu gehört auch die Arbeit des Torfstechens und die mühselige Viehhaltung auf den kargen Böden.

Details

  • Naturführer:
    I. Köhler
  • Kilometer:
    16 km
  • Anmeldung:
    bis 09.08.
  • Preis Erwachsene:
    7,- €
  • Preis Kinder:
    4,- €
  • Anmerkung:
    Für geübte, trittsichere Wanderer. Festes Wander-Schuhwerk erforderlich. Wanderstöcke empfohlen. Bitte Rucksackverpflegung vorsehen. Max. 20 Teilnehmer.
  • Treffpunkt:
    Parkplatz am Signal de Botrange (N676), Robertville (B)

Anfrage stellen

Wichtiger Hinweis!

Kurzfristige Anmeldungen am Veranstaltungstag können nur telefonisch erfolgen unter +32 (0)87 55 23 13.