Wanderung “Rund um die C-Zonen” (abgesagt)

Faszination und Bewahrung der Öko-Nische

Diese Wanderung mit naturkundlicher Ausrichtung startet in Baraque Michel. Sie führt entlang der vielfältigen Moorlandschaft des belgischen Venn mit weiten Blicken und besondere ökologische Bereiche. Was macht diese Landschaft so besonders und warum gibt es unterschiedliche Begehungsbereiche?
Gutes, knöchelhohes Wanderschuhwerk und auch Stöcke empfohlen

Die typischen Pflanzen- und Tierwelt des Moores wie Binsen, Torfmoose, Wollgräser, Sonnentau, Heidekräuter lernt die Gruppe in ihrem mageren Lebensraum kennen. Flinke Libellen werden uns begegnen, ebenso wie Eidechsen und schöne Falter. Es gibt Erläuterungen zu den Menschen, die hier durchzogen und siedelten, und wie sie mit und vom Moor lebten. Heute wird das Moor zu Ausflugs- und didaktischen Zwecken genutzt, nicht mehr zum Überleben.
Sie erfahren wie jeder den Moorschutz ganz persönlich unterstützen kann. Vorgestellt wird auch das Life-Projekt, in dem verschiedene Renaturierungsmaßnahmen gebündelt wurden

Details

  • Naturführerin:
    I. Köhler, dipl. Naturführerin
  • Kilometer:
    16 km
  • Anmeldung:
    bis 23.09.
  • Preis Erwachsene:
    9,- €
  • Preis Kinder:
    5,- €
  • Anmerkung:
    Für geübte, trittsichere Wanderer. Wetterangepasste Kleidung, festes Schuhwerk und Wanderstöcke sehr empfohlen. Der Weg führt über Stock und Stein. Bitte Rucksackverpflegung vorsehen.
  • Treffpunkt:
    Parkplatz Baraque Michel (N68), Jalhay (B)

Anfrage stellen

Attention!

Les inscriptions le jour-même de l’événement doivent se faire par téléphone au numéro +32 (0)87 55 23 13